Neues Fanparadies für Bundesligist Bayer 04 Leverkusen

Sportliche Leistung beim Um- und Ausbau des Werkself Fanshops

Auf knapp 200 Quadratmetern können die Bayer-Fans in die Welt der Werkself eintauchen. In acht Wochen bauten wir den Fanshop des Bundesligisten um, übernahmen alle technischen Gewerke und Ausbauarbeiten, koordinierten die Brandschutzmaßnahmen und produzierten die gesamte Möblierung: mit keramischen Laborfliesen in der Beflockungsstation, einem eingeschobenen Kubus im Industrie-Look, großformatigen Warnstreifen in den CI-Farben Rot und Schwarz und einer 13 Meter langen Fensterfront mit motivischen Bewegtbildern. 

Ort: Leverkusen
Eröffnung: September 2013
Größe: 200 qm
Umsetzung: Schwitzke Project
Design: Schwitzke & Partner
Store Branding: Schwitzke Graphics