Espadrij bringt marokkanisches Sommerflair auf die KÖ

Wer Espadrij l’originale® bisher noch nicht kannte, kennt es jetzt: Seit dem 1. Juli 2020 ist das deutsch-französische Label mit einem Summerstore auf der Düsseldorfer Königsallee zu finden. Schwitzke ID entwickelte dazu die grafische Gestaltung der Store-Fassade.

Inmitten des lebendigen KÖ-Treibens lenkt die Fenstergrafik mit großflächigen, einladenden Formen die Aufmerksamkeit der Passanten auf den charmanten Store. Inspiriert von marokkanischen Architekturelementen spiegelt sie zudem die Ausrichtung der aktuellen Sommerkollektion des Labels wider. Diese vereint sowohl den Stil der French Riviera als auch einer Reise durch Marokko. Die farbenfrohe Produktpalette bietet neben klassischen Styles auch moderne Modelle. Eine Vielzahl an Wedges und raffinierten Pantoletten mit extravaganten, aus robuster Jute gefertigten Sohlen runden das Sommersortiment ab.

Espadrij l’originale® hat es sich zur Aufgabe gemacht, hochwertige und traditionelle Produkte zu produzieren. Alle Schuhe werden in Spanien sowie in Frankreich in alteingesessenen Produktionsstätten gefertigt.

Wer das Einkaufserlebnis mit Beachclub Flair erleben möchte, muss sich beeilen: Der Summerstore hat seine Türen bis Ende August auf der KÖ 28 geöffnet.

Bildquelle: Espadrij l’originale

Espadrij l’originale Summerstore
Königsallee 28
40212 Düsseldorf

Montag bis Samstag, 10 bis 20 Uhr

Inspiriert von marokkanischen Architekturelementen spiegelt die Fassade die Ausrichtung der aktuellen Sommerkollektion des Labels wider.

Espadrij l’originale Summerstore
Königsallee, Düsseldorf

Espadrij l’originale Summerstore
Königsallee, Düsseldorf

Espadrij l’originale Summerstore
Königsallee, Düsseldorf

Espadrij l’originale Summerstore
Königsallee, Düsseldorf

Espadrij l’originale Summerstore
Königsallee, Düsseldorf

Espadrij l’originale Summerstore
Fassadenentwurf